Neue Angebote

 

Digitale Tools für Kursleitende

Innovationsstipendium 2020 

Kursleitung: Dr. Andreas Büsing, Jürgen Rasch

Das Projekt „Digitales Know-How für Kursleitende“hat das Ziel, Kursleitende (fachbereichsübergreifend) zu befähigen, kursbegleitendes digitales Unterrichtsmaterial zu erstellen. Dadurch werden sie unterstützt, Themen aufzubereiten, um vorbereitende oder vertiefende Erläuterungen zu produzieren. So können z.B. im Sprachenunterricht mehr Zeitanteile für kommunikative Übungen gelegt werden. Je nach Kenntnisstand werden unterschiedliche Werkzeuge eingesetzt. Ein zentraler Lernbaustein ist das Erstellen von Erklär-Videos.

Präsenz-Termine:

  • 02.10.2020
  • 30.10.2020
  • 13.11.2020

In den Selbstlernphasen stehen die Trainer online zur Verfügung.

Je nach unterrichtetem Fach wird auf die Möglichkeit guter kollegiale Zusammenarbeit hingearbeitet. So könnten einzelne Bausteine auf einer digitalen Plattform gemeinsam genutzt werden.

Dieses Angebot wurde im Rahmen des Innovationsstipendiums 2020 prämiert. Es ist gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und des VHS-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen.

 

Erfolgreicher Online-Kurs:

Einführung in das webbasiertes Open Source Tool H5P

Kursleitung: Dr. Andreas Büsing
In diesen Online-Veranstaltungen lernten die Teilnehmenden die einzelnen Übungsformate von H5P in fünf Online-Sitzungen kennen und haben verschiedene Online-Aufgaben erstellt. Die erworbenen Kenntnisse werden nun in die Kursarbeit einfließen. Bei Interesse wird dieses Seminar wieder angeboten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Hier finden sie einige Ergebnisse, testen Sie gerne die Aufgaben:

https://www.languagetransfer.de/ergebnisse-des-h5p-kurses-an-der-vhs-coe   

 

• © 2020 Weiterbildung & Kultur •